Herzlich Willkommen!

×
Keine Ergebnisse
Produktvorschläge
    Hersteller
    Kategorien
Vorschläge
Cocopha
zurück zu Körperpflege

Natürlich schöne Nägel


Starke und gesunde Nägel gehören zum gepflegtem Äußeren eines Menschen. Neben Haut und Haaren sind Nägel das wichtigste Indiz für eine ausgewogene und gute Lebensweise. Schöne gepflegte Nägel benötigen intensive Pflege und eine gesunde Ernährung.  Die ausreichende Zufuhr von Vitaminen und Mineralien ist für gesunde Nägel ebenso wichtig wie eine regelmäßige und natürliche Nagelpflege. Mit der richtigen Maniküre und Pediküre lassen sich Nagelprobleme, wie z.B. trockene, brüchige oder dünne Nägel behandeln und vorbeugen.

WEITERLESEN ↓


Nagelpflege


50 ml | 10,00 € / 100 ml

5,00 €

UVP 7,45 €**

75 ml | 7,93 € / 100 ml

5,95 €

UVP 13,40 €**

3 ml | 186,67 € / 100 ml

5,60 €

UVP 9,95 €**

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 ml | 175,00 € / 100 ml

5,25 €

UVP 8,95 €**

2.2 ml | 238,64 € / 100 ml

5,25 €

UVP 8,95 €**

8 ml | 70,50 € / 100 ml

5,64 €

UVP 6,99 €**

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

75 ml | 14,47 € / 100 ml

10,85 €

UVP 12,90 €**

50 ml | 11,80 € / 100 ml

5,90 €

UVP 6,90 €**

1 St | 3,70 € / 1 St

3,70 €

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

1 St | 5,90 € / 1 St

5,90 €

50 ml | 13,80 € / 100 ml

6,90 €

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

1 St | 8,99 € / 1 St

8,99 €

1 St | 9,99 € / 1 St

9,99 €

8 ml | 68,13 € / 100 ml

5,45 €

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

40 ml | 16,00 € / 100 ml

6,40 €

UVP 7,95 €**

15 ml | 59,67 € / 100 ml

8,95 €

Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

Die richtige Nagelpflege für schöne und gesunde Nägel

Gesunde Nägel sehen rosa aus und glänzen, haben eine glatte Oberfläche und sind frei von Rissen. Wirken sie dagegen eher matt, sind brüchig und reißen schnell ein, bedürfen sie vermutlich mehr Pflege und zusätzlicher Nährstoffe. Sind Ihre Nägel stark verfärbt und ist Ihre Form und Struktur verändert, kann es sich um einen Pilzbefall oder eine Infektion handeln. Greifen Sie in diesem Fall zur medizinischer Nagelpflege aus der Apotheke. Die richtige Maniküre und Pediküre sind die Basis für schöne und starke Nägel. In unseren Tipps verraten wir Ihnen, wie Sie sich um ihre Nägel ideal kümmern und was sie dabei beachten sollten.



1. Alten Nagellack entfernen

Sind ihre Nägel noch lackiert, entfernen Sie zunächst den alten Nagellack mit einem acetonfreien Nagellackentferner. Nehmen Sie die Farbe in Wuchsrichtung mit einem in Nagellackentferne getränkten Wattebausch ab. Niemals andersherum, da Lackreste sonst unter die Haut gelingen und zur Entzündungen führen können.



2. Im Nagelbad einweichen

Weichen Sie Ihre Nägel in einem lauwarmen Hand- bzw. Fußbad ein und bürsten Sie die Nägel mit einer weichen Nagelbürste. Nach dem erfrischenden Bad können Sie ein Peeling für ihre Hände bzw. Füße durchführen. Damit wird die Haut porentief gereinigt und gepflegt.



3. Nagelhaut lösen

Nach dem Nagelbad ist die Nagelhaut zart und weich. Anschließend kann sie mit einem Manikürstäbchen ohne Probleme vorsichtig zurückgeschoben werden. Dadurch liegt mehr Nagel frei und es wird verhindert, dass der Nagellack später in die Haut geht. Schneiden Sie das Häutchen niemals ab. Es kann sonst verletzt werden und das kann wiederum zu Infektionen oder anderen Problemen führen.



4. Nägel kürzen und formen

Vermeiden sie wenn möglich das Schneiden oder Knipsen der Nägel und Feilen Sie lieber. Das ist schonender für Ihre Nägel. Feilen Sie die Nägel erst wenn sie ganz trocken sind. Andernfalls können Rissen entstehen. Feilen Sie die Nägel immer nur in eine Richtung. Setzen Sie die Nagelfeile am Rand an und feilen Sie zur Nagelmitte. Nach jedem Feilen wieder neu ansetzen. Achten Sie darauf, dass die Seiten nicht zu rund sind, sonst kann der Nagel in die Haut einwachsen.



5. Nägel polieren und versiegeln

Verwenden Sie zum Polieren eine Polierfeile. Diese Nagelfeile ist sehr feinkörnig und entfernt die letzten Reste von Verschmutzungen. Zum Versiegeln benutzen Sie eine Mineralfeile. Feilen Sie mit leichtem Druck entlang der Nagelspitze, damit schließen Sie kleine Rillen und Risse.



6. Nägel schützen

Tragen Sie einen schützenden Pflegelack auf die Nägel. Tragen Sie den ersten Strich immer in der Mitte des Nagels auf und gehen Sie dann erst zu den Seiten über. Anschließend können Sie einen farbigen Nagellack auftragen oder nur beim Pflegelack bleiben.



Praktische Tipps für die Nagelpflege:

Mehr Proteine: Zur Nagelpflege gehört auch eine ausgewogene Ernährung. Was wir essen hat einen starken Einfluss auf die Gesundheit unserer Nägel. Achten Sie auf eine ausreichende Zufuhr von eiweißreichen Nahrungsmitteln wie z.B. mageres Fleisch, Hühnchen, Fisch und Hülsenfrüchte. Auch Kalzium und Vitamin A, B und C begünstigen eine gesunde Nagelentwicklung.

Zitronensaft: Zitronensaft glättet die Nagelhaut und wirkt auch bei hässlichen Verfärbungen auf den Nägeln. Füllen Sie eine Schüssel zur Hälfte mit frisch gepressten Zitronensaft und lassen Sie die Nägel darin 10 Minuten einweichen. Schrubben Sie anschließend mit einer weichen Nagelbürste die Verfärbungen vorsichtig von den Nägeln.

Vermeiden Sie Kontakt mit chemischen Produkten: Reinigungsprodukte, Spül- und Waschmittel können die Nägel schädigen. Verwenden Sie am besten Handschuhe beim Abwaschen und bei den Reinigungsarbeiten um die Nägel vor Chemikalien zu schützen

NACH OBEN


SIE KÖNNEN 3 GRATISPROBE/N AUSSUCHEN ZU DEN PROBEN 40,00€ BIS ZUR
4. PROBE